Tiltrotatoren

Marvin Meyke,

Engcon kooperiert mit John Deere

Engcon, Hersteller von Tiltrotatoren, und John Deere haben eine Kooperation für den nordamerikanischen Markt vereinbart. So werden Produkte von Engcon in den USA und in Kanada künftig über das Händlernetz von John Deere für Endkunden verfügbar sein.

© engcon

Durch diese Zusammenarbeit wird sichergestellt, dass die Kunden ihre Bagger von John Deere und von Hitachi mit den Produkten von Engcon ausstatten können.

Mit einem Engcon-Tiltrotator wird der Bagger zu einem multifunktionalen Geräteträger, der die Art und Weise, wie Baggerfahrer arbeiten, verändert und neue Wege zur Nutzung eines Baggers aufzeigen soll. Ein Engcon-Tiltrotator in Verbindung mit dem automatischen Schnellwechselsystem EC-Oil ermöglicht es dem Baggerfahrer, hydraulische Anbauwerkzeuge zu wechseln, ohne dabei die Kabine verlassen zu müssen. Dadurch erhöhen sich Flexibilität und Effizienz eines Baggers signifikant, was in der Konsequenz für eine erhöhte Produktivität und Rentabilität sorgt. Da Engcon als bevorzugter Lieferant von John Deere ausgewählt wurde, haben Endkunden über das Bagger-Händlernetz von John Deere und Hitachi in den gesamten Vereinigten Staaten und Kanada nun Zugang zu den intelligenten Produkten von Engcon.

„Unsere Reise begann vor 30 Jahren in Skandinavien, basierend auf der Idee, dass es möglich ist, Bagger auf eine bessere und effizientere Art und Weise einzusetzen“, kommentierte Krister Blomgren als Engcons CEO die Kooperation. „Wir bei Engcon sind davon begeistert, diese Reise jetzt gemeinsam mit John Deere fortsetzen zu können. Wir sind überzeugt davon, dass beide Unternehmens davon profitieren werden, wenn wir Engcons bewährte Lösungen zusammen mit den Baggern von John Deere und Hitachi in den USA und in Kanada verfügbar machen. Vor allem aber profitieren von dieser Kooperation die Baggerfahrer und die Kunden. Denn dadurch werden Baggerarbeiten produktiver und profitabler.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Tiltrotatoren

Ein Handgelenk für Big Foot

Mit seinem Einsatzgewicht von 17,5 Tonnen und einer Motorenleistung von 255 PS gilt der Euromach R145 Big Foot laut Unternehmensangaben als der größte und stärkste Schreitbagger der Welt. Um ihn noch effizienter zu machen, ist er jetzt mit einem...

mehr...

Yanmar und Rototilt

Flexibel mit Tiltrotator

Zehn Kilometer südlich von Dortmund ist ein Yanmar B110W für Landschaftsbau Vest GmbH im Einsatz. Neben zusätzlichem Heckgewicht, Allradlenkung und achtfach Bereifung gehört auch ein Rototilt Tiltrotator zur Sonderausstattung.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Anbaugeräte

Mecalac launcht neue Tiltrotatoren

Mecalac hat die Markteinführung seiner Tiltrotatoren MR50 und MR60 bekannt gegeben. Die neuen Tiltrotatoren sind für Raupen- und Mobilbagger von Mecalac erhältlich, die über den hydraulischen Connect-Schnellwechsler verfügen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite