Automatisches Schnellwechselsystem

Marvin Meyke,

Baggeralltag erleichtert

Automatische Schnellwechselsysteme zum An- und Abkoppeln von Hydraulikwerkzeugen an Baggern werden immer häufiger eingesetzt. Engcon möchte sein System EC-Oil so vielen Baggerfahrern wie möglich zugänglich  machen.

© Engcon

Bei einem automatischen Schnellwechselsystem werden die Hydraulik, die Elektrik und die Zentralschmierung automatisch angeschlossen, der Maschinenführer muss seine Kabine dazu nicht verlassen.

Durch das automatische Schnellwechselsystem EC-Oil in Kombination mit dem Tiltrotator und den Hydraulikwerkzeugen soll der Baggeralltag so erheblich erleichtert werden.

Engcon empfiehlt Baggerfahrern und Bauunternehmern, nur mit Werkzeugen und Systemen zu arbeiten, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Damit künftig mehr Maschinen auf diese intelligente Art baggern können, hat sich Engcon dazu entschieden, sein automatisches Schnellwechselsystem EC-Oil völlig kostenlos anzubieten – sofern gleichzeitig ein Tiltrotator, der Schnellwechsler Q-Safe und das DC2-Steuerungssystems von Engcon bestellt wird.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Telekran im Einsatz

Ein Telekran im Brunnenbau

Die Anforderungen an die Instandhaltung von Brunnen sind mannigfaltig. Darum setzt die OCHS Bohr GmbH auf neue Technologie und Gerätschaften. So auch auf der Brunnenbaustelle im Landkreis Roth, bei der ein flexibel einsetzbarer 16 Tonnen Telekran...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verdichtungstechnik

Weiss setzt auf Bomag Light-Equipment

Ende Mai hat Bomag eine Bestellung von über 23 Light-Equipment-Maschinen an die Firma Weiss aus Baden-Baden übergeben. Mit Verdichtungstechnologie von Bomag sieht sich das Unternehmen optimal aufgestellt für die steigenden Anforderungen im Tief- und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Universalfräsen

Abbruch unter Denkmalschutz

Das Abbruchunternehmen Freimuth hatte einen ungewöhnlichen Einsatz im Hamburger Hafen: Dort musste in unmittelbarer Nähe zu einer historischen Hafenanlage eine riesige Betonplatte entfernt werden. Um das Gebäude vor Erschütterungen zu bewahren,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite