Hydraulikhammer

Qualität für harten Ruhrsandstein

Der Steinbruch und Sägebetrieb Lange e. K. in Sprockhövel zeichnet sich durch einen recht kompakten Ruhrsandstein aus, dessen Material härter als die meisten Granite ist. Dort fiel die Entscheidung zum Kauf eines Indeco Hydraulikhammers HP 2500 HD/ABF.

Der Hydraulikhammer von Indeco in Aktion. © Indeco

Thomas Lange, Steinbruch und Sägebetrieb Lange: „Als es nötig wurde, die Produktion zu steigern, haben wir beschlossen, auf den HP 2500 umzusteigen und ihn mit einem JCB 220XLC-Bagger zu koppeln. Die Wahl wurde durch die Tatsache entschieden, dass der HP 2500, wie sich später herausstellte, unsere Produktion um 30 Prozent steigern konnte. Wir können schon heute sagen, dass die Versprechungen der Indeco Deutschland und deren Geschäftsführer Hans Werner Strek, übertroffen wurden. Die technologischen Vorteile des Indeco Hammers haben ganz klar überzeugt, so dass wir hervorragende Ergebnisse erzielen können.“

Leistungsfähiges System
Hans Werner Strek ergänzt: „Eine Meinung, die von vielen Anwendern auf der ganzen Welt geteilt wird, die anerkennen, dass die Indeco-Hämmer ein hervorragendes Verhältnis zwischen Energieaufnahme und Energieausbeute aufweisen, was zu einer optimalen Leistung führt. Alle Hämmer der Serie sind mit dem ABF-System (Anti Blank Firing), aus gestattet, einer von Indeco patentierten Technologie, die die Effizienz und Langlebigkeit der Abbruchhämmer verbessert. Neben einem noch effizienteren Hydrauliksystem ist die HP-Serie auch mit dem FS-Zeichen (Fuel Saving) gekennzeichnet, dessen Abkürzung angibt, dass der Hammer für den Betrieb weniger Hydraulikleistung benötigt."

Anzeige

Weniger Öl, weniger Betriebsdruck
Und weiter: "Das führt zu einer deutlichen Verringerung der Motordrehzahl der Arbeitsmaschine und ermöglicht Kraftstoffeinsparungen von bis zu 20 Prozent. Obwohl Indeco-Hämmer für optimale Leistung und maximale Produktivität sorgen, benötigen sie gleichzeitig weniger Öl pro Minute und einen geringeren Betriebsdruck. Dies ist ein bedeutender Wettbewerbsvorteil gegenüber Brechern anderer Hersteller, die in Gewicht und Leistung gleichwertig sind. Dies wird noch deutlicher, wenn der Indeco-Hammer mit Konkurrenzprodukten gleicher Größe verglichen wird, die mit zum Beispiel Gas betrieben werden.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IT am Bau

Mit Drohnen und Software zum 3D-Modell

Immer mehr Daten sind heutzutage verfügbar. Sie stammen von Drohnenflügen, den Bewegungsmeldungen von GPS-Sendern und den Maschinen selbst. Mit ihnen gelingt es, ein digitales Abbild des Steinbruchs zu kreieren. Eine Anzeige- und Analysesoftware...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite