Abbruch- und Kombizangen

Brückenabriss bei Nacht

Nachtschicht für Abbruch- und Kombizangen. Vergangenen November war für die Firma Plannerer GmbH, ein Abbruchunternehmen aus Pullenreuth, eine Nachtschicht angesagt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag musste die fast 50 Jahre alte, marode Brücke zwischen Perschen und Neusath abgerissen werden.

Der spektakuläre Brückenabbriss in der Nacht zum 18. November 2018 lockte auch zahlreiche Schaulustige an. Zum Einsatz kamen u.a. die Kombizangen von MBI. © MBI Deutschland

Genau diese eine Nacht war Zeit, denn nur so lange blieb die Autobahn gesperrt. Das Ereignis lockte auch zahlreiche Zuschauer an. Ab 20 Uhr wurde die A93 zwischen Pfreimd und Nabburg gesperrt. Um die Fahrbahn der A93 zu schützen wurde diese mit Holz und Vlies-Schichten gepolstert. Gegen 22 Uhr konnte mit dem Abriss der Brücke begonnen werden. Im Dunkel der Nacht nährten sich die Bagger samt MBI-Abbruchgeräten. Von dem beeindruckten Bild der eingesetzten Maschinen waren nicht nur die Zuschauer begeistert, auch die zahlreichen Arbeiter waren fasziniert von der Kraft und Schnelligkeit der Geräte aus dem Hause MBI. Mit den Abbruch- und Kombizangen CR80R, CC30R und CC60R (mit Eigengewichten von 3,6 bis 8,2 t) wurde zunächst die Fahrbahn demontiert. Der entstandene Bauschutt anschließend, u. a. mit einem 4,1-t-Pulverisierer RP40-IT zerkleinert. Bis in die Morgenstunden wurde die 1.000 Tonnen Material verladen und abtransportiert. Gegen Sonntagmittag war die Autobahn für den Verkehr wieder freigegeben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Abrollkipper für die Entsorgung

Weg von der Insel

Ein Abrollkipper stemmt die Entsorgung auf der Insel Langeoog. Alles, was Bewohner und Gäste der Insel Langeoog benötigen, muss per Schiff an Land gebracht werden. Im Gegenzug wird auch der Müll wieder per Frachtschiff abtransportiert werden. Ein...

mehr...

Baustoff-Recycling

10,5 Tonnen auf einen Streich

Im Erdbau und Abbruch setzt das Bauunternehmen Max Wild seit Jahren auf Maschinen, Anbaugeräte und Dienstleistungen aus dem Hause Kiesel. So auch auf dem Baustoff-Recyclinghof bei Ulm, wo sich ein neuer Hitachi-Radlader ZW310-6 im Einsatz bewährt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Recycling

Früher Autoreifen, jetzt Straßenbelag

Autoreifen gehören auf die Straße? Stimmt schon. Aber seit rund zwei Jahrzehnten finden sie sich auch immer häufiger in der Straße. Möglich wird das durch recycelte Altreifen und Vestenamer, ein Prozesshilfsmittel von Evonik Industries für die...

mehr...

Interview

Weg von der grünen Wiese

Mitte Februar pilgern die Experten für Abbruch und Rückbau nach Berlin, zur größten Abbruchveranstaltung Europas. Andreas Pocha, Geschäftsführer des Deutschen Abbruchverbands, sprach im Vorfeld mit Baugewerbe Unternehmermagazin über die neue...

mehr...

Tagung

6. bvse-Mineraliktag in Hamburg

Der bvse-Mineraliktag findet dieses Jahr am 27. und 28. März im Hotel Lindner am Michel in Hamburg statt. Zielgruppe sind alle mittelständischen Unternehmen die die stoffliche Verwertung mineralischer Bau- und Abbruchabfälle vorantreiben.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite