Branche


Remmers erhält Dichtmittel-Innovationspreis

Als „pfiffige Gesamtlösung der Bauwerksabdichtung“ bezeichnete die Jury des BAKA Preises für Produktinnovation (Praxis Altbau) das mit dem ersten Preis ausgezeichnete Systemprodukt MB 2K (Multi-Baudicht 2K) der Remmers GmbH.

Remmers
(Abb.: Remmers)

Insbesondere seine Vielseitigkeit bei der Bauwerksabdichtung auch in sensiblen Bereichen, wie z.B. bei nahtlosen Übergängen, macht es für das Bauen im Bestand interessant. Aus den Händen von Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit) nahm Remmers-Vorstandsvorsitzender Dirk Sieverding den Innovationspreis entgegen.

„Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung, die letztlich auch unseren Weg bestätigt, stark in Forschung und Entwicklung zu investieren.“ so Sieverding.


Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung!

Artikelbewertung:

Stern Stern Stern Stern Stern