Baustoffe - Fachtechnik


Mehrgeschossiger Wohnungsbau im Fokus

Es dauert nicht mehr lange bis zur BAU 2015. Einer der Schwerpunkte des Auftritts von Xella werden Produkte für den Geschosswohnungsbau sein, denn dieses Segment wächst nach wie vor.

xellla-web
Xella stellt auf der BAU 2015 auch einige Produkte vor, die speziell auf die Anforderungen des mehrgeschossigen Wohnungsbaus ausgelegt sind. (Abb.: Xella)

Die Nachfrage nach massiven mehrgeschossigen Wohngebäuden steigt stetig. Vor wenigen Jahren stand der Bau von Einfamilienhäusern sowie Reihenhäusern noch im Vordergrund. Im Jahr 2007 lag die prozentuale Verteilung der Baugenehmigungen bei 60 Prozent für Eigenheime zu 40 Prozent bei Mehrgeschossbauten. 2014 hat sich die Verteilung umgedreht: 54 Prozent Mehrfamilienhäuser zu 46 Prozent Eigenheime. Viele Faktoren bestimmen dabei die Nachfrage. Stichworte wie demografischer Wandel, Baulandverknappung oder auch Stadtrevitalisierung sind nur einige, die für den Mehrgeschossbau sprechen.

Im Vergleich zu früher sind heute jedoch Wohneinheiten gefragt, die optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt sind und sich wirtschaftlich erstellen lassen. Die mineralischen Baustoffe Ytong Porenbeton und Silka Kalksandstein bieten hier vielfältige Möglichkeiten, die individuellen Planungen umzusetzen und moderne Wohnbauten zu errichten.

Neu auf der der BAU wird der Ytong PP 4 mit einem Lambdawert von 0,10 W/(mK) speziell für den Mehrgeschossbau gezeigt. Damit steht ein Stein zur Verfügung, der mit seinem integrierten Wärmeschutz die heutigen Anforderungen der EnEV leicht erfüllt. 40 Zentimeter dicke einschalige Wandkonstruktionen mit einem U-Wert von 0,23 W/(m²K) entsprechen dem Energiestandard eines KfW-Effizienzhaus 70. Der Ytong Planblock verfügt über eine hohe Druckfestigkeit und kann mit tragender Funktion für die Konstruktion von vier- bis sechsgeschossigen Gebäuden – auch in allen Erdbebenzonen – eingesetzt werden.


Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung!

Artikelbewertung:

Stern Stern Stern Stern Stern